Dipl.-Psych. Christian Hemschemeier - Psychologische Praxis Hamburg Alstertal

     
 
Suchen:

Familienmediation

Aber es gibt weitere Problemfelder, wo Mediation überaus hilfreich sein kann, um juristische oder zwischenmenschliche Eskalationen zu verhindern. Als Beispiele seien hier genannt:

  • Konflikte bereits geschiedener Paare (Unterhalt, Ausübung des gemeinsamen Sorgerechts usw.)
  • Streitigkeiten im Zusammenhang mit einem Erbe
  • Nachfolgeregelungen

Der Ablauf in diesen Bereichen ist vom Grundprinzip her ähnlich wie in der Scheidungsmediation.

Wenn Sie Fragen dazu haben, sprechen Sie mich einfach an.

Familienmediation ist ein Oberbegriff für Konfliktbewältigung innerhalb familiärer bzw. vergleichbarer sozialer Zusammenhänge. Darunter fällt auch die Scheidungsmediation als häufigstem Bereich.





Mediation Hamburg © 2001-2005, C. Hemschemeier, PP Alstertal (Impressum) / Top

 


 

Mediation Mediation